AT-ART1000
divider-line Stereo-Moving-Coil-Tonabnehmer mit Direktantrieb

AT-ART1000

AT-ART1000
    divider-line
  • Übersicht
  • Galerie
  • Funktionen
  • Spezifikationen
divider-line

Übersicht

AT-ART1000

Konstruiert für klangliche Spitzenleistung

Audio-Technica hat den AT-ART1000 als Fortsetzung ihres Strebens nach klanglicher Höchstleistung und mit dem gesammelten Wissen sowie der Erfahrung von 54 Jahren in der Herstellung von Tonabnehmern entwickelt und konstruiert, um das optimale Hörerlebnis bei der Wiedergabe analoger Schallplatten zu bieten.

Der AT-ART1000, der bis heute fortschrittlichste Tonabnehmer, vereint das umfangreiche Wissen sowie die Expertise in der analogen Audiotechnologie mit modernsten Materialien und Design – dies wird vielfach als das theoretische Ideal angesehen.

Direktantriebssystem

Um sicherzustellen, dass weder das Material, noch die Länge des Tonarms die Audioqualität beeinflusst, wird die Tauchspule direkt auf der Oberseite der Plattennadel verbaut, sodass die Signalübertragung nicht über die gesamte Länge des Tonarms erfolgen muss. Die unmittelbare Nähe zwischen Spulenbewegung und Nadelspitze ermöglicht dem AT-ART1000 die lebendige Reproduktion der feinsten Klangdetails, unglaublich präziser Mitten und tiefer Frequenzen und liefert ein unübertroffenes Einschwingverhalten.

Made in Japan

In akribischer Handarbeit in Japan gefertigt und mit einem Erbe von mehr als 54 Jahren in der Herstellung und der Entwicklung von Tonabnehmern ausgestattet.

Nichtmagnetische Kernspule

PCOCC-Spulendraht mit einem Durchmesser von 20 μm, der achtmal zu einem Gesamtdurchmesser von 0,9 mm zu einer nichtmagnetischen Kernspule gewickelt wurde. Trotz eines nichtmagnetischen Kerntypen erreicht man eine Ausgangsspannung von 0,2 mV, indem man eine Spule mit 3 Ohm in den winzigen 0,6 mm Spalt eines leistungsstarken Magnetfeldes platziert.

Tonabnehmer-Umbauprogramm

Zum Schutz vor Schäden am Tonarm und dem Verschleiß der Nadelspitze des Tonabnehmers bieten wir ein von uns bezahltes Tonabnehmer-Umbauprogramm an.

Dieses Programm bietet den Austausch der gesamten Baugruppe einschließlich Plattennadel, Tonarm, Spulen und Gummidämpfer.

Für die vollständigen Details zu diesem Programm kontaktieren Sie bitte ihr lokales Audio-Technica Service Center.

Bitte beachten Sie, dass dieses Programm ohne vorherige Ankündigung und abhängig von der Verfügbarkeit der

Ersatzteile oder dem zeitlichen Abstand nach der Produktveröffentlichung eingestellt werden kann.

AT-ART1000

Funktionen

  • Handgefertigt mit japanischer Präzision, die über 54 Jahre Tonabnehmerentwicklung immer weiter verfeinert wurde
  • Direktantriebsystem ermöglicht die Übertragung subtilster Klangdetails und liefert unübertroffenes Einschwingverhalten
  • Spezieller Linienkontakt mit Diamantnadel verfügt über die Fähigkeit selbst komplexeste Plattenrillen nachzuzeichnen
  • Nichtmagnetische Kernspule mit 3 Ohm Impedanz
  • Aus Bor gefertigter, leichter Tonarm für höchste Materialstärke und kontrollierte Bewegung
  • Der erstklassig bearbeitete Titankörper liefert eine fehlerfreie, akustische Audiowiedergabe

Spezifikationen

Cartridge & Stylus
Frequenzbereich 15 - 30.000 Hz
Kanaltrennung 30 dB (1 kHz)
Vertikaler Abtastwinkel 21˚
Schaftform der Nadel Special Line Contact
Empfohlene Lastimpedanz 30 Ω
Spulenimpedanz 3 Ω (1kHz)
Ausgangsleistung 0,2 mV (1 kHz, 5 cm/sec)
Kanalbalance am Ausgang 0,5 dB (1 kHz)
Nadelträger 0,26 mm (0,01 Zoll) Durchmesser aus stabilem Bor
Statische Nadelnachgiebigkeit 30 x 10-6 cm/Dyn
Dynamische Nadelnachgiebigkeit 12 x 10-6 cm/Dyn (100 Hz)
Beiliegendes Zubehör Nichtmagnetischer Schraubendreher
2 x Unterlegscheiben
Protektor / Schutzkappe
2 x Mutter
2 x Installationsschrauben für Tonabnehmer (12 mm x 2,18 m)
Pinsel
PCOCC Leitungsdraht-Set (aus sauerstoff-freiem Kupfer)
Typ Direktantriebssystem
Gewicht 11,0 g