ATH-AWAS
Audiophile Closed-back Dynamic Wooden Headphones

ATH-AWAS

ATH-AWAS
  • Übersicht
  • Galerie
  • Funktionen
  • Spezifikationen
  • Bewertungen

Übersicht

ATH-AWAS

Für den ohrumschließenden ATH-AWAS-Kopfhörer mit Holzgehäusen haben wir das seltene Asada Zakura (Japanische Kirsche) ausgewählt. Das leuchtend rote Holz ist aus dem Lautsprecherbau bekannt und wird aufgrund seiner feinzeichnenden akustischen Eigenschaften und seiner Widerstandsfähigkeit insbesondere für Highend-Lautsprecher eingesetzt. Es unterdrückt unerwünschte Resonanzen innerhalb der Hörmuscheln und bietet einen klaren, natürlichen Hi-Fi-Klang. Durch das von Hand aufgetragene Seidenmatt-Finish wird die zarte Maserung, die Wärme und Schönheit dieses edlen Holzes noch einmal betont. Unsere Asada Zakura-Kopfhörer überzeugen durch exklusive 53-mm-Treiber mit leistungsstarkem Magnetkreis, Joch aus reinem Eisen, Membran mit DLC-Beschichtung (Diamond-like Carbon) und Schwingspulen mit hochreinem 6N-OFC-Spulendraht aus sauerstofffreiem Kupfer – für eine erstklassige Audiowiedergabe über das gesamte Frequenzspektrum hinweg. Das exklusiv entwickelte „Double Air Damping“-System (D.A.D.S.) teilt den Gehäuseaufbau in zwei akustisch getrennte Kammern und bewirkt so eine besonders angenehme, akkurate Basswiedergabe. Der Gehäuse-Support-Arm besteht aus einer leichten, hochsteifen Magnesiumlegierung und sorgt dank abgewinkelter Position für einen erstklassigen Sitz und exzellente Isolationseigenschaften. Für einen optimalen Tragekomfort sind Ohrpolster und Kopfbügel zudem mit weichem Kunstleder bezogen. Ein weiteres Highlight des Kopfhörers sind die A2DC-Anschlüsse (Audio Designed Detachable Coaxial), die eine sichere Verbindung mit den beiden mitgelieferten, austauschbaren 3-m-Kabeln ermöglichen. Ein Kabel besitzt einen vergoldeten 6,3-mm-Stereoklinkenstecker für den Einsatz mit Standard-Audiogeräten, das andere einen symmetrischen, 4-poligen XLRM-Anschluss für den Einsatz mit den neuesten, hochauflösenden digitalen Audio-Playern sowie eine bessere Kanaltrennung.  Was bedeutet „hochauflösende Audiowiedergabe“? Hi-Res Audio im Überblick: Viele Musikfans glauben, dass hochauflösende Audioformate mit der Compact Disc im Jahr 1982 eingeführt wurden, doch der begrenzte Speicherplatz auf einer solchen Audio-CD (Standard-Auflösung 44,1 kHz / 16 Bit) ließ es nicht zu, die ursprüngliche Aufnahme wirklich vollständig zu reproduzieren. Mit der Einführung und schnell wachsenden Popularität des MP3-Formats wurde dieses Problem noch deutlicher. Die erforderliche Kompression von MP3-Dateien führt zu einem nicht unerheblichen Verlust von Audioinformationen, wodurch auch die Wiedergabequalität beeinträchtigt wird. Doch mit der Entwicklung und zunehmenden Verfügbarkeit verlustloser Audio-Dateiformate, höherer Internet-Geschwindigkeiten und größerer Speichermedien (deren Daten zudem in immer kleineren Paketen übertragen werden) war der Weg frei, und es kamen mehr und mehr Geräte auf den Markt, mit denen echtes Hi-Res-Audiomaterial aufgenommen und wiedergegeben werden konnte – in der Regel definiert durch eine Auflösung von 96 kHz / 24 Bit oder höher. Das „Hi-Res Audio“-Logo zertifiziert diese Produkte für hochauflösende Medien nach Hi-Res Audio-Standard, der für Kopfhörer eine Wandlerfrequenz von mindestens 40 kHz vorschreibt. Audiophile Premium-Kopfhörer produziert Audio-Technica bereits seit 1972 und ist damit bestens für die Entwicklung hochwertiger Audiolösungen aufgestellt, die den Anforderungen des Hi-Res Audio-Formats gerecht werden und hochauflösende Medien optimal wiedergeben.
ATH-AWAS

Funktionen

  • Gehäuse aus Asada Zakura (Japanische Kirsche) mit handgearbeitetem Seidenmatt-Finish – für einen sauberen, natürlichen Klang ohne unerwünschte Resonanzen
  • Exklusive 53-mm-Treiber mit leistungsstarkem Magnetkreis – für einen exzellenten Klang über den gesamten Hörbereich hinweg
  • Integriertes Joch aus reinem Eisen für optimales Impulsverhalten und präzise Audiowiedergabe
  • Membran mit DLC-Beschichtung (Diamond-Like Carbon) für eine bessere Hochtonwiedergabe
  • Schwingspule mit 6N-OFC-Spulendraht (hochreines, sauerstofffreies Kupfer) für eine ideale Signalübertragung
  • D.A.D.S. („Double Air Damping System“) für tiefe, dynamische Bässe
  • Zwei austauschbare 3-m-Kabel mit A2DC-Steckern (Audio Designed Detachable Coaxial) für den Kopfhöreranschluss: eins mit 6,3-mm-Stereoklinkenstecker (vergoldet), eins mit symmetrischem 4-Pol-XLRM-Anschluss
  • Abgewinkelter Gehäuse-Support-Arm aus Magnesiumlegierung – für einen erstklassigen Sitz und herausragende Isolationseigenschaften
  • Ohrpolster und Kopfbügel mit weichem Kunstlederbezug – für lange, komfortable Hörsessions
  • Japanische Handwerkskunst: Alle Audio-Technica-Kopfhörer mit Holzgehäusen werden in Tokio handgefertigt

Spezifikationen

Headphones
Typ Geschlossen, dynamisch
Treiberabmessung 53 mm
Frequenzbereich 5 - 42.000 Hz
Max. Eingangsleistung 2.000 mW
Empfindlichkeit 99 dB/mW
Impedanz 40 Ohm
Gewicht 395 g ohne Kabel
Kabel Anschlusskabel: 3,0 m/6,3-mm-Stereoklinke, vergoldet; Symmetrisches Kabel: 3,0 m/ XLR-M-Anschluss
4-Pol

Bewertungen