ATUC-IRCUDAN
Hybride Kontrolleinheit mit Dante™-Schnittstelle

ATUC-IRCUDAN

ATUC-IRCUDAN
  • Übersicht
  • Galerie
  • Funktionen
  • Spezifikationen

Übersicht

ATUC-IRCUDAN Hybride Kontrolleinheit mit Dante™-Schnittstelle

Das ATUC-IR wurde entwickelt, um zuverlässige, klar und deutlich zu verstehende Kommunikation zu ermöglichen, die zur Steigerung der Effizienz und Wirksamtkeit Ihrer Diskussionsrunden und Konferenzen beiträgt. Die menschliche Stimme ist das schnellste und effektivste Werkzeug für den Austausch unserer Ideen. Ganz gleich ob in Besprechungsräumen, Ratsversammlungen, Schulungsräumen oder in Videokonferenzen: Die Sprache ist der direkteste Weg zur Kommunikation und Verständigung.
 
Im digitalen Zeitalter ist die Kontrolle der Information entscheidend. Das drahtlose Signal eines Konferenzsystems mit Infrarotübertragungstechnik wird den Raum nicht verlassen. Es ist unmöglich dieses Signal außerhalb des Raumes oder Gebäudes zu empfangen. Verglichen mit einem UHF-Übertragungssystem, das Radiowellen wie ein Radiosender in einem großen Empfangsbereich ausstrahlt, zeichnet sich das Infrarotsystem dadurch aus Ihre Informationen zu schützen, da kein Entweichen aus dem Raum des Geschehens möglich ist.

 

ATUC-IRCUDAN

Funktionen

  • Unterstützt den Betrieb kabelgebundener und Infrarotsystemkomponenten (ATUC-50 und ATUC-IR in einem System)
  • Bis zu 16 Sende- und Empfangsantennen ATUC-IRA und 100 kabelgebundener ATUC-50DU/ATUC-50IU
  • Eine ATUC-IRCU kann bis zu 300 Diskussionseinheiten verwalten (200x ATUC-IRDU und 100x ATUC-50DU/ATUC-50IU)
  • Betrieb von bis zu 500 Diskussionseinheiten in einem erweiterten System (200x ATUC-IRDU & 300x ATUC-50DU/ATUC-50IU)
  • Konferenzmodi: Freisprechen, Sprechanfrage und Sprechaufforderung
  • Integrierte Rückkopplungsunterdrückung und weitere Signalverarbeitung, um optimale Tonqualität und Sprachverständlichkeit sicherzustellen
  • Digitale und zukunftsfähige Systemkomponenten mit Upgrade-Option
  • Integrierte 4-Kanal-Aufzeichnung auf USB-Medien im WAV-Format
  • 4 symmetrische Ausgänge + Ausgang 1 auch unsymmetrisch
  • 2 Mic/Line Eingänge + 1 Stereo-Aux Eingang + 2 Return-Eingänge
  • 2 Return-Eingänge externer Dolmetschersysteme
  • Dante-Schnittstelle Primary/Secondary

Spezifikationen

Overall System
Betriebsfrequenz Infrared
Frequenzbereich +1.0, -2.0dB, 20Hz - 20kHz (+4dBu output at 1kHz)
Datenlänge / Abtastrate 24bit/48kHz
Dynamikumfang 110dB, A-Weighted
Geräuschpegelabstand 90dB, A-Weighted
Harmonische Gesamtverzerrung Less than 0.03%, 1 kHz unity
Betriebstemperatur 0 - 40°C
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb 25 - 85%
Gleichzeitiger Einsatz 300 (200x ATUC-IRDU + 100x ATUC-50CU/ATUC-50IU)
Headroom 20dB
Latenz MIC Input to Output: 1ms
DU to CU: 1.2ms
Anzahl der Kanäle Voice: 10 channels
Monitor: 4 channels
Control Unit
Connections Inputs: MIC/LINE×2, AUX×1 (ST), INTERPRETATION RETURN×2
Outputs: BAL.×4, UNBAL.×1
Link/Chain: DU A/B terminals, CU A/B terminals (DU C/D terminals)
Dante/control: Dante Primary/Secondary, NETWORK port
IR Antenna:
Ersatzgeräuschpegel Mic/Line: Less than –126dBu, Rs = 150ohm
Eigenrauschen Less than –86dBu, A-Weighted
Übersprechen bei 1 kHz Less than –80dB
Netzteil AC 100V - 240V 50/60Hz
Phantomspeisung DC+48V
Leistungsaufnahme 26W to 175W (maximum)
Abmessungen 434mm × 326mm × 44mm
Gewicht 4.76kg
OLED Display 20 × 2Character type, Color: Yellow
Operating life: 100,000hours
Zubehör Power cord, Euroblock connectors (9 pieces)
Infrared
Bandbreite 1MHz - 10MHz
Modulationsverfahren FM
Recording
komprimierte Bitrate MP3 - 64kbps/128kbps/192kbps/256kbps/320kbps
Aufnahmemedium Via USB Storage Device (Supported file systems: FAT16/FAT32):
WAV - 1/2/3/4 track (BWF standard)
MP3 - 1/2 track (Original format)