ATW-F675FG1
Band-Pass Filter Paar

ATW-F675FG1

ATW-F675FG1
  • Übersicht
  • Galerie
  • Funktionen
  • Spezifikationen

Übersicht

ATW-F675FG1

Band-Pass Filter Paar

Die Bandpassfilter eliminieren ungewünschte HF-Anteile außerhalb des Nutzspektrums, die ansonsten zu Übersteuerungen in den Eingangsstufen der Drahtlosmikrofonempfänger führen können. Sie verbessern darüber hinaus die Empfangsqualität durch Reduktion des hochfrequenten Grundrauschens und eventuell vorhandener Interferenzen anderer Funksysteme außerhalb des Nutzspektrums.

Die Filter benötigen keine Versorgungsspannung oder Konfiguration und sind mit Standard-BNC-Buchsen ausgestattet. Sie ermöglichen den einfachen Anschluss an Mikrofonempfangsantennen zur Reduktion von Störungen und verbessern den eigenen Funkmikrofonempfang.

Hinweis: der maximale Durchgangsstrom beträgt 420 mA. Um Beschädigungen am Bandpassfilter zu vermeiden achten Sie darauf, dass der Durchgangsstrom 420 mA nicht übersteigt.

ATW-F675FG1

Funktionen

  • Passiver Betrieb
  • Standard-BNC-Anschlüsse
  • Verkauft als Paar

Spezifikationen

Antenna & Distribution
Frequenzbereich 470 bis 530 MHz (ATW-F500DE2)
530 bis 590 MHz (ATW-F560EE1)
590 bis 650 MHz (ATW-F620EF1)
650 bis 700 MHz (ATW-F675FG1)
Impedanz 50 Ohm
Hochfrequenzdämpfung 4 dB (typisch)
Stromstärke 420 mA
Betriebstemperatur Zulässige: -10 bis +60 °C
Empfohlene: +15 bis +35 °C
Anschlüsse BNC-Buchse x 2
Abmessungen 99,8 mm × 60 mm x 30 mm (B × T × H)
Gewicht 136 g

Downloads

Band-Pass Filter Dimensions (EN)
Band-Pass Filter Quick Start Guide (EN)