Diskussionssysteme
divider-line

Wired and Wireless Digital Discussion Systems

Diskussionssysteme

Funktionen

  • Vielseitiges digitales Konferenzsystem – drahtlos, kabelgebunden oder als Hybrid-Konfiguration
  • Kristallklare Audiowiedergabe dank digitaler 24-Bit-Signalverarbeitung mit 12-Band-Rückkopplungssperre
  • Unkomplizierte Plug-and-Play-Systemlösung
  • Kabelgebundene ATUC-50CU-Hauptkontrolleinheit unterstützt bis zu 100 ATUC-50DU-Sprechstellen, ATUC-50IU-Integrationseinheiten und ATUC-50INT-Dolmetscheinheiten*
  • Kaskadierung von 3 ATUC-50CUs per Cat5e-Kabel (oder besser) – für ein kabelgebundenes Konferenzsystem mit bis zu 300 DU/IU/INT-Einheiten*
  • ATUC-IRCU-Infrarot-Kontrolleinheit unterstützt bis zu 200 ATUC-IRDU-Diskussionseinheiten und 100 ATUC-50DU/IU/INT
  • Systembuskonfiguration in Stern- oder Ring-Topologie
  • Einbindung von bis zu zwei ATUC-50CU-Kontrolleinheiten über die ATUC-IRCU-Kontrolleinheit via Cat5e-Kabel (oder besser) um jeweils weitere 100 kabelgebundene DU/IU/INT-Einheiten pro CU zu betrieben und Systemgrößen von bis zu insgesamt 500 DU/IU/INT-Einheiten* zu erreichen
  • Zuverlässige, abhörsichere Übertragung der ATUC-IR-Infrarot-Signale – im Gegensatz zu typischen UHF-Systemen, deren Funksignale auch Wände durchdringen
  • IR-Übertragung erfordert keinerlei Koordination von Frequenzen
  • Optional: Infrarot-Kontrolleinheit ATUC-IRCUDAN mit redundantem Dante™-Ausgang
  • Dolmetschereinheit ATUC-50INT ermöglicht zwei- oder dreisprachige Simultanübersetzungen im selben Diskussionssystem
  • 3 verschiedene Betriebsmodi (Freies Sprechen, Sprechanfrage, moderierte Diskussionsführung) und verschiedene Prioritätseinstellungen gewährleisten einen geordneten Diskussionsablauf
  • Integrierter WAV/MP3-Recorder zur Aufzeichnung von Konferenzmitschnitten auf USB-Massenspeichergeräten
  • Fernsteuerung über Webinterface und Netzwerkintegration in Steuerungssysteme
  • Individuelle automatische Gain-Regelung (Automated Gain Control, AGC), Mic-Gain und Mic-EQ für jede Sprechstelle
  • Betrieb der Infrarot-Diskussionseinheit ATUC-IRDU mit einem oder zwei Lithium-Akkus (LI-240, separat erhältlich), Nutzungsdauer von 6,5 bzw. 13 Stunden
  • Integrationseinheit ATUC-50IU: Die ideale Ergänzung für eine individuelle, projektspezifische Systemkonfiguration – diskret zu installieren und kompatibel mit verschiedenen Mikrofonmodellen
  • Link-Extender ATLK-EXT165: Versorgt angeschlossene Systembusteilnehmer mit einer Betriebsspannung von +48 V und ermöglicht längere Leitungswege
  • Erweiterbare, skalierbare Systemlösung

*Die maximale Anzahl an DU/IU/INT-Einheiten erfordert den Einsatz von ATLK-EXT165-Link-Extendern sowie die entsprechende Firmware-Version für die Hauptkontrolleinheit: Version 1.6.0 oder höher für ein ausschließlich kabelgebundenes System (ATUC-50), Version 1.6.4 oder höher für ein Hybrid-System (ATUC-50/ATUC-IR). Pro Kontrolleinheit können maximal sechs INT-Einheiten integriert werden.

Bewertungen